Rindertreiben Wochenende

Programm für sattelfeste Reiter vom 15.06.2019 - 16.06.2019

  • 5 – 8 Reiter - Programm geeignet nur für sattelfest Reiter
  • Dieses Programm wird durchgeführt von Amancio Mendiondo und Nacho Morteiro

Rindertreiben Wochenende

Samstag – Einführung ins Rindertreiben

Vormittags: Kennenlernen der Pferde und der speziellen Gaucho-Sättel, das Pferd am Rind beherrschen. Treffpunkt: Strietfeld – 9:00 Uhr | Dauer: 3 Std Ein „echter Gaucho“ muss sein Pferd natürlich auf der Koppel selbst einfangen. Also los geht’s! Für jeden Reiter gibt es das passende Pferd und den passenden Sattel. Criollo-Pferde werden mit einem fellgepolsterten Gaucho-Sattel und auf Gaucho-Art geritten. Damit hier alle Lederriemen sitzen, braucht es ein bisschen Übung und die Unterstützung vom Profi. Auf den angrenzenden Weiden machen wir uns jetzt erst einmal mit Pferd und Reitart vertraut und üben das Thema: mein Pferd am Rind zu beherrschen.

Nachmittags: Zusammentreiben der Rinder auf der Koppel und Eintreiben der Rinder in den Korral. Treffpunkt: Strietfeld – 14:00 Uhr | Dauer: 3 Std Das Rindertreiben auf dem weitläufigen Gelände des Guts gehört zum Farmalltag, die Rinder müssen dann und wann die Koppeln wechseln und wir helfen ihnen den Weg zu finden. In der Gruppe ist das ein Riesenspaß und erfordert Teamwork und Feingefühl den Pferden und Rindern gegenüber. Unsere zweite Lektion: Zusammentreiben der Rinder auf der Koppel und Eintreiben der Rinder in den Korral.

Sonntag – Rindertreiben Vertiefung

Vormittags: Vertiefung Zusammentreiben, Eintreiben in den Korral und Cutting Treffpunkt: Strietfeld – 9:00 Uhr | Dauer: 3 Std Nachdem wir die Rinder nun schon zusammentreiben und führen können, lernen wir sie zu Pferde einzeln voneinander zu trennen. Hier ist Feingefühlt gefragt. Wir arbeiten im Korral und Trennen die Rinder, um sie einzeln durch ein Tor zu bringen. Am Ende treiben wir die Rinder zurück in die Koppel.

Nachmittags: Extra Ausritt auf Anfrage

ab €250 / Person

zuzüglich Unterkunft
Haben Sie Fragen?

Rufen Sie mich gerne an, falls Sie Fragen haben oder telefonisch buchen möchten.

Wollen Sie diese Tour buchen oder haben Sie fragen dazu?
Dann schreiben Sie mir gern eine Mail oder rufen Sie mich an!
Datenschutzerklärung *
Comments are closed.